Leitbild

Unsere Ziele

Ziel von swissnaildesign.ch ist:

  • die Anerkennung des Berufstandes der Naildesigner:innen in der Schweiz durch Bund und Kantone und der damit verbundenen seriösen Berufsausbildung.
  • eine hoch stehende Qualitätssicherung im Bereich Naildesign.
  • die Förderung der Aus-/und Weiterbildung im Naildesign.
  • die Basis zu bieten für ein optimaler Informationsfluss und Kontakt unter den Mitgliedern.
Statuten
Leitbild
Organigramm

Geschichte

Schweizer Fachverband für Kosmetik

Der Ursprung der Fachsektion Naildesign geht ins Jahr 2005 zurück, als sich die Fachsektion vom  Schweizer Fachverband für Kosmetik SFK ablöste und als eigenständiger Verband ins Leben gerufen wurde. Nach 5 Jahren sehr intensiver Aufbauarbeit im Schutz des Dachverbandes beschlossen die Naildesigner:innen an der a.o. Generalversammlung vom 13. Mai 2009 in Bern den Schritt in die Selbständigkeit. Die Fachsektion Naildesign löste sich per Ende 2009 aus den Verbandsstrukturen des SFK (Schweizerisches Fachverband Kosmetik) und wurde selbständig unter dem heutigen Namen swissnaildesign.

Für die Möglichkeit unter dem Namen SFK einen seriösen Berufsverband für Naildesigner:innen gründen und aufbauen zu können, sind wir dem SFK äusserst dankbar und möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich dafür bedanken.

Philosophie

Engagement und Anerkennung

Der Beruf der Naildesigner:in ist noch jung und dynamisch. Das Berufsbild der Naildesigner:in im Wandel.

Swissnaildesign.ch bietet seinen Mitgliedern eine optimale Plattform für die Weiterbildung und den Austausch untereinander.
Mit einer modernen Infrastruktur und vielen Informationen über das Web kann der Berufsverband schnell agieren und auf die Wünsche der Naildesigner:innen eingehen. Die Website kann von den Mitgliedern sowohl als Kommunikations- als auch als Nachschlagetool genützt werden.
swissnaildesign.ch engagiert sich für die Naildesigner:in als kompetente Berufsfrau und den Berufsmann in der Naildesignbranche.